Katze's Chaos . . . ! :-)
  1st
 

Verwirrung pur... 13.12.05

Zärtliche Berührungen, innige Küsse...
Funkstille...
Gedanken, die um dich kreisen...
Gefühle, die da sind, aber keiner zugibt...
Einsame Nächte, Nächte zu zweit...
Verlangen, Zweifel, Sehnsucht...
Lachen, weil einem alles wunderschön vorkommt.
Tränen, weil alles so aussichtslos erscheint.
Ich weiß nicht mehr, was ich denken und fühlen soll...
Ich will bei dir sein, in deinen Armen liegen...
Will dir sagen, was ich empfinde,
wie sehr du mir fehlst...
Das Verlangen ist stark, die Zweifel
viel größer und die Sehnsucht am schlimmsten.
Von dir kommen Gesten/Berührungen...
Stunden später kommt's mir vor wie ein Traum...

Ich bin so verwirrt!!!


(c) by Katze

27.01.04

Du eine Freundin?!?

Vor der Schule ist alles Friede,

Freude, Eierkuchen.

In der Pause ist alles Friede,

Freude, Eierkuchen.

Nach der Schule ist alles Friede,

Freude, Eierkuchen.

Doch dann erfahr ich von anderen,

dass du mir alles nur vorspielst.

Dass du mich ausnutzt und

hinter meinem Rücken über

mich lästerst. Dass du Lügen

über mich verbreitest.

Ich versteh es nicht und du

ziehst weiterhin deine Show ab!

Du kannst nichtmal ehrlich zu mir

sein und lügst mir dann noch

mitten ins Gesicht!

Du bist total verlogen und hinterfotzig!

© by

Katze

16.01.04

Freundinnen

Wir kennen uns noch nicht allzu lange,

aber trotzdem hab ich das Gefühl,

dich schon ewig zu kennen.

Wir lachen viel zusammen,

haben Spaß miteinander,

reden über alles mögliche – ob

es nun wichtig oder unwichtig ist.

Jetzt hast du mir erzählt,

dass du mich verlassen wirst.

Innerlich fühle ich mich so leer –

was soll ich nur ohne dich machen?

Mit wem soll ich dann über alles reden?

Mit wem lach ich dann über alles und jeden?

Wer tröstet mich, wenn ich traurig

Bin oder Probleme hab?

Ich werd dich sehr vermissen,

aber in meinem Herzen wirst du

immer bei mir sein!!!

Du bist meine beste Freundin!

Ich hab dich ganz doll lieb!

© by

Katze

18.01.04

Ich will dich…

Alles, was ich will ist,

mal wieder in den Arm

genommen zu werden.

Einen Kuss zu kriegen,

gestreichelt zu werden.

Ich möchte einen Menschen an

meiner Seite haben,

der mich liebt, der mich versteht,

der mich so nimmt,

wie ich bin – der mir geben

kann, was ich brauche…

Alles, was ich will bist du,

aber ich kann dich nicht

kriegen…

© by

Katze






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=